Käuferbewertungen

Baxter vom Rosenblütenhof

Hallo Rosi, hallo Gerd,

vielen lieben Dank nochmals dafür, dass ihr uns so einen tollen Hund übergeben habt!

Ich hatte vor meinem Anruf bei Euch lange im Internet recherchiert, um sicher zu gehen, dass ich verantwortungsvolle und zuverlässige Züchter kontaktiere. Und ihr habt all unsere Erwartungen übertroffen. Wir hatten Glück, dass aus eurem Wurf noch Welpen zu vergeben waren und haben uns sofort für Murphy entschieden.

Als die Welpen 2,5 Wochen alt waren, durften wir euch erstmals besuchen, um euch und eure Hunde kennen zu lernen. Ihr habt uns mit Kaffee und Kuchen überrascht und wir fühlten uns sofort wohl. Es war schnell zu erkennen, mit wieviel Fachwissen, Fürsorge und Liebe ihr euch der Aufzucht der Welpen widmet. Ihr habt uns viele Informationen und Tipps gegeben und wir freuten uns jedes Mal auf den nächsten Besuch bei euch.

Als wir unseren Murphy in der 10. Woche bei euch abgeholt haben, erhielten wir einen gut sozialisierten und geprägten Colliewelpen, der sich ganz schnell bei uns zu Hause eingewöhnt hat. Er ist ein sehr kluges Tier, immer neugierig und völlig entspannt gegenüber anderen Menschen und Artgenossen. Er bereichert unser Leben auf vielfältige Weise und ist aus unserer Familie nicht mehr wegzudenken.

Wenn sich jemand einen Collie anschaffen möchte, können wir nur empfehlen, Rosi und Gerd anzurufen!

Ganz liebe Grüße aus Winsen an der Luhe

Boydt vom Rosenblütenhof

Der „Kleine“ ist ein absoluter Traum. Er ist jetzt etwas über 60 cm hoch, wiegt 27,6 kg. und ist einfach nur toll.

Ich überlege ernsthaft ob der Trend nicht klar zum „Zweitcollie“ geht. Ich habe das Gefühl er versteht jedes Wort und weiß immer was ich denke.

Einfach nur ein Schatz.

Vielen Dank nochmal, dass Ihr mir dieses Goldstück anvertraut habet.

Captain Jack vom Rosenblütenhof

Im November 2020 ist der kleine „Captain Jack vom Rosenblütenhof“ (Rufname Cappy) in Hamburg an Bord gegangen.

Schon beim ersten Gespräch wurden wir von der Welt der Collies verzaubert und nachdem wir über zahlreiche Bilder und Videos die Rasselbande kennenlernen durften gab es kein Halten mehr.
Nicht nur der kleine Cappy hatte unser Herz erobert, auch die Herzlichkeit der Familie Hase war zu spüren (und ein leckeres Frühstück noch dazu!). Wir erhielten viele Informationen zur Rasse der Langhaarcollies, wie auch manch wertvollen Tipp zu Futter und Pflege.

Durch unsere regelmäßigen Besuche hatte sich schon eine kleine Bindung zu Cappy aufgebaut.
Mit seiner ausgeglichenen, zurückhaltenden und doch mutigen, neugierigen Art hat er schon viele Herzen erobert. Wo es klappert, scheppert und raschelt ist er dabei und muss erstmal alles untersuchen, gut das Rosi und Gerd viele Geräusche im Repertoire hatten. Durch das frühe gewöhnen an die Fellpflege (Bürsten) ist es für Cappy kein Problem beim täglichen „frisieren“.
Die Hundeschule meistert er mit Bravour, er ist ein aufmerksamer, intelligenter Collie. Wir sind sicher, dass die liebevolle und familiennahe Aufzucht dazu beigetragen hat!
Danke für die gute Sozialisierung und Prägung.

Every Day is a happy Cappy Day!

Liebe Grüße aus Hamburg

Cherlock vom Rosenblütenhof

Der erste Kontakt am Telefon war direkt positiv. Dann eine kurze Ernüchterung – alle Welpen waren bereits reserviert. Trotzdem wurde uns im Gespräch schon viel zu dem Wurf erzählt und wir wurden auf die Warteliste gesetzt. Schon bald kam dann der freudige Anruf, dass wir einen Welpen bekommen können.

Beim ersten Besuch wurden wir familiär empfangen. Bei gemütlichem Frühstück wurden viele Informationen zu den Welpen und zur Aufzucht gegeben. Die liebevolle und familiäre Atmosphäre, die bei Rosi und Gerd auch für die Zucht gilt, hatte uns ganz schnell überzeugt. Aussuchen brauchten wir nicht, da unser Cherlock sich ganz schnell uns ausgesucht hatte.

Nach gut neun Wochen holten wir unser neues Familienmitglied ab und bis heute bereuen wir es keine einzige Sekunde. Cherlock ist ein rundum gesunder, aufgeweckter und sehr intelligenter Collie. Er war auch beim Einzug fast komplett stubenrein. Im Alltag macht Cherlock keine Probleme und erschreckt sich auch nicht bei Geräuschen. Mit unserem Katzen hatte er sich schnell angefreundet. Spaziergänge an der Leine sind kein Problem. In der Hundeschule lernt er überaus schnell und ist nebenbei auch der Star der Gruppe („Oh mein Gott, ist der schön!“) Jede Person, die zu uns kommt oder uns auf der Straße trifft, ist direkt verliebt in ihn.

Wir können den Rosenblütenhof uneingeschränkt empfehlen.

Charles vom Rosenblütenhof

Charles vom Rosenblütenhof ist jetzt 3 Monate alt. Als er zu uns kam, stubenrein , geimpft und gechipt. Von Anfang an hatten wir viel Freunde mit Ihm. Charles erweist sich als sehr gelehrig, freundlich und umgänglich sowohl mit uns, als auch mit seinen Artgenossen. Dabei verhält er sich interessiert, aber zurückhaltend.
In seinem Rudel fühlt er sich Colliewohl und wir sind sehr glücklich, ihn als Hausgenossen zu haben.

Liebe Grüße aus Glückstadt.

Bella – Luna vom Rosenblütenhof (Rufname Rosi)

Hallo Rosi und Gerd

Wir wünschen Euch auch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Vorallem bleibt gesund

Ja, die Rosi ist sehr brav…… wir sind so Glücklich mit Ihr

Bandit Brian vom Rosenblütenhof. geimpft und gechipt





Bandit Brian vom Rosenblütenhof:
Brian (Mutter: Layla (Clasa`s Gemmed with Stars), Vater: Vito (DeVito vom Obersten-Holz)) bereichert jetzt seit 9 Wochen unser Familienleben. Bereits drei Wochen nach der Geburt im April haben wir persönlichen Kontakt zu Gerd und Rosi aufgenommen sowie Brian und sein kleines Rudel dann regelmäßig besucht, bis er in der 10. Woche zu uns gekommen ist. Wir erhielten einen freundlichen Collie, der bestens in der Familie und dessen Umfeld aufgewachsen ist. Die liebevolle Fürsorge und Betreuung ist auch jetzt noch spürbar. Gegenüber anderen Hunden – z.B. in der Welpenschule – ist er aufgeschlossen. Auf Kinder und Erwachsene geht er interessiert zu und wahrt soweit es nötig ist, die Distanz. Selbst in diesem jungen Alter kann er mit einem Restaurantbesuch oder einer Gartenparty souverän umgehen. Er ist ein treuer Begleiter und weiß was er will. Brian erobert auf seine charmante Art alle Herzen. Er ist einfach ein toller Typ.
Lieben Gruß aus Hamburg.

Abigail vom Rosenblütenhof

Abigail beim Ausruhen
Abigail auf dem Arm von Frauchen
Abigail mit einem Jahr

Hallo

Nachdem wir letztes Jahr unsere beiden Collies durch Krankheit verloren haben, waren wir lange auf der Suche nach einem Züchter. Durch Zufall sind wir auf den Rosenblütenhof aufmerksam geworden. Gleich beim ersten Gespräch bekamen wir die Einladung die Elterntiere noch vor der Geburt zu besuchen, der wir gerne nachgekommen sind.

Nach der Geburt durften wir uns ein Mädchen aussuchen. Wir wurden fleißig mit Bildern und Videos versorgt, so dass wir sie aufwachsen sehen konnten. Sie ist bei uns stubenrein eingezogen und schläft durch. Sie hatte schon die erste Impfung und auch die Augenuntersuchung hinter sich.

Die Kleine hat uns alle mit ihrem Wesen verzaubert. Sie hat keine Angst vor den vielen Besuchern oder vor den, für sie fremden Geräuschen (besonders Kinder liebt sie).

Auch unseren Urlaub auf dem Campingplatz hat sie vorbildlich gemeistert.

Nichtmal das Feuerwerk abends auf dem Nachbarcampingplatz hat sie aus ihrer Ruhe gebracht.

Danke für die tolle Aufzucht und Prägung.

Lieben Gruß

Anton vom Rosenblütenhof

Anton zeigt sich auch gerne mal von hinten
Na ja, ich schaue auch gerne mal über die Schulter
Anton nach einem Jahr

Hallo Gerd und Rosi,

vielen Dank für diesen tollen, aktiven kleinen Kerl. Er kam sauber zu uns und super sozialisiert. Da er bei euch so toll aufwachsen durfte, hält sich seine Angst in Grenzen. Wenn er was Neues entdeckt, ist er erst etwas zurückhaltend, aber dann immer mittendrin.

Er ist so super schlau. Teilweise reicht es, wenn wir ihm etwas nur einmal zeigen müssen, und dann kann er es schon.

Anton macht jeden Tag wunderbar.

Liebe Grüße,

Sarah und Anton

Annabella vom Rosenblütenhof

Hallo Gerd, und hallo Rosi,

meine Annabella ist ein liebevolles, großes Mädchen geworden. Sie freut sich über Besuch, hat sich dicke mit meiner Katze angefreundet, liegt sogar neben ihrem Napf und lässt Fiona Kostproben nehmen, bevor sie selber futtert. Einfach süß.

Sie ist wirklich charmant, sehr folgsam und verspielt.

Annabella mit einem Jahr
Annabella mit einem Jahr